Eröffnungsfest zur Barrierefreiheit und Saisoneröffnung Einkehr Leicht~Sinn im Badhaus Leogang

„Barrierefrei im Hirn, Herz und Haus“

Jeder Mensch hat seine eigene Geschichte, die ihn prägt. Erst wenn ich Deine Geschichte kenne, kann ich Dich verstehen. Unter dem Motto „Barrierefrei im Hirn, Herz und Haus“ feierten etwa 700 Gäste am Samstag, den 30.04.2016 die Saisoneröffnung der Einkehr „Leicht~Sinn“ im Badhaus Leogang.
9 Enrichtungen, die Menschen begleiten und einige andere gemeinnützig ausgerichtete Aussteller präsentierten ihre bunten Schätze. Es gab einen kleinen Festakt, welcher umrahmt wurde vom Chor „Vielklang“ aus St. Anton. Die Ansprachen vom Bürgermeister Sepp Grießner, der Diplom-Klasse der Caritas-Schule und Anja wurden in Gebärdensprache gedolmetscht. Im Garten zauberte bei blauem Himmel und Sonnenschein die Band „Libertango“ aus Salzburg mit ihrer Gipsy-Jazz-Musik außergewöhnliche Atmosphäre ~ es wurde gemeinsam getanzt, geklatscht und gesungen. Die Diplom-Klasse der Caritas-Schule präsentierte als Premiere ihren Film „Glücksgeflüster“, welcher wohl ebenso tief berührte wie die ganz besonders bunte Mischung an Gästen. “ i bin i“ durchwirkte den Tag: Jeder Mensch ist einfach ER SELBER und OK, wie er ist.

Hier geht`s zum FILM DES FESTES

Hier findest Du einige Fotos vom Fest

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.