Günther Engelbrecht

Günther Engelbrecht

Ich bin Jahrgang 1958 und Vater von zwei wunderbaren Kindern. Den überwiegenden Teil meines Lebens habe ich in Illusionen und „Konzepten vom Leben“ gelebt und „im Außen“ gesucht. Fündig geworden bin – auch ich- erst in mir selbst. Ein Satz, der mich und meine Lebensausrichtung seitdem begleitet, ist „vollende deine Geburt“.

Nun arbeite ich (gelernter Ingenieur) freiberuflich als Berater, Unterstützer und „Mittler“ für Unternehmen bei der Realisierung technischer Bauprojekte und vor allem mit den beteiligten Menschen für Konflikt-Lösungen. Die Begegnung mit Anja Jung war initial fürs „ins Leben bringen“ des mildtätigen Fonds „Leben Lieben im Liebe Leben“.