Hermine

Hermine Lerch

Mein Name ist Hermine, geb.64 und ich komme ursprünglich aus Neukirchen im Oberpinzgau. Von meinem verstorbenem Mann Gottfried habe ich 2 wundervolle Söhne und ich fühle mich als Glücksoma von 5 süßen Enkelkindern.

Gemeinsam mit meiner Tochter Anna Katarina lebe ich im Badhaus. Vor Jahren habe ich mir zwei Wünsche erfüllt: Motorrad zu fahren und mit dem Paragleiter zu fliegen- es war voll schön!

Meine Freunde sagen, ich sei mutig, hilfsbereit und freundlich. Eine Vorliebe von mir sind Naturwesen, z.B. Drachen und Einhörner.

Einer meiner großen Werte steht am Badhaus geschrieben: “ Sei die Veränderung, die du dir für diese Welt wünschst“ Ich liebe diesen kraftvollen Spruch von Mahatma Gandhi!

Dankbarkeit, Friedfertigkeit und Sanftmut sind mir sehr wichtig, auch Gottvertrauen, Lebendigkeit und der Mut, für Mitmenschen einzustehen.

Hermine Lerch